Peter Knoch

Peter Knoch, Jahrgang 1965, Architekt.
Studium an der Universität der Künste Berlin.
DAAD-Stipendium an der Kunstakademie in St. Petersburg.
Lebt und arbeitet seit 2003 in Moskau.

Peter Knoch veranstaltet Architekturführungen zu charakteristischen Orten der Moskauer Stadtentwicklung, ausgewählten Beispielen zeitgenössischer Architektur und herausragenden historischen Bauten. Er ist Mitglied im internationalen Netzwerk für Architekturführungen guiding-architects und Mitbegründer des Klubs deutscher Architekten und Ingenieure in Moskau.

Zu seinen Publikationen zählen u. a.:
Architekturführer Moskau und Architekturführer Kiew (erscheint 2015), Architekturatlanten Moskau und St. Petersburg, Architekturstadtpläne Berlin, München und Köln, sowie zahlreiche Fachartikel zu aktuellen Themen der Architekturund Stadtentwicklung.

Peter Knoch hält Fachvorträge zu Themen der Architektur und Stadtentwicklung, baukulturellen und architekturgeschichtlichen Themen mit Schwerpunkt Russland.